Unternehmenshistorie

2004 Gründung der Jinghe Optec Co., Ltd.
Produktion von 300.000 Linsen pro Monat
2005 Die Fa. Samsung platziert erste Aufträge.
Die Produktionskapazität übertrifft 500.000 St. pro Monat.
2008 Die Fa. Hoya Corp. investiert in Jinghe Optec Co., Ltd. und wird Teilhaberin.
Pentax konnte als Kunde gewonnen werden.
2009 Die Fa. Tamron wird ebenfalls Kunde von Jinghe Optec.
Inzwischen werden 3 Mio. Linsen pro Monat hergestellt.
2010 Canon wird auf Jinghe Optec aufmerksam und wird ebenfalls Neukunde.
2012 Tamron an Jinghe Optec Co., Ltd. beteiligte sich. Ein neuer Rekordumsatz in Höhe von 30 Mio. US$ wird erreicht.

<b>Standort</b>

Jinghe Optec Co., Ltd.
No 12 Kangda Road,
Dongcheng Zone, Yunpu Industrial District, Hunagpu,
Guangzhou, China (510760)

<div style="float:left">
<iframe src="https://www.google.com/maps/embed?pb=!1m18!1m12!1m3!1d917.3064302218899!2d113.5408628184281!3d23.125423302273028!2m3!1f0!2f0!3f0!3m2!1i1024!2i768!4f13.1!3m3!1m2!1s0x0000000000000000%3A0x38db878cbbae713d!2sGuangzhou+Jinghua+Optic+%26+Electronic+Instrument+Co.%2CLtd.!5e0!3m2!1sde!2sde!4v1423479950831" width="400" height="300" frameborder="0" style="border:0"></iframe>
</div>

<b>Steckbrief</b>

Gründung Mai 2004
Eigenkapital US$ 10 Millionen
CEO Herr He Jian
Mitarbeiter 800 (Stand Mai 2013)
Fabrik 10.000m²
Klicken Sie hier, um Google Analytics zu deaktivieren.