Houseflyleg

Die Stubenfliege (auch Stubenfliege, Stubenfliege oder Stubenfliege), Musca domestica, ist eine Fliege der Unterordnung Cyclorrhapha. Sie ist die häufigste aller Hausfliegen mit einem Anteil von 91% an den Fliegen in menschlichen Behausungen und eines der am weitesten verbreiteten Insekten, das auf der ganzen Welt zu finden ist. Es gilt als Schädling, der schwere Krankheiten übertragen kann.

Die Erwachsenen sind etwa 5-8 mm lang. Ihr Brustkorb ist grau, mit vier dunklen Längslinien auf der Rückseite. Der ganze Körper ist mit haarartigen Vorsprüngen bedeckt. Die Weibchen sind etwas größer als die Männchen und haben einen viel größeren Abstand zwischen ihren roten zusammengesetzten Augen. Die Masse der Puppen kann unter verschiedenen Bedingungen zwischen etwa 8 und 20 mg liegen.

Wie andere Diptera (= "zweiflügelig") haben Stubenfliegen nur ein Flügelpaar; das Hinterpaar ist auf kleine Halfter reduziert, die die Flugstabilität unterstützen. Charakteristisch ist, dass die Medienader (M1+2 oder vierte lange Vene des Flügels) eine starke Aufwärtsbeugung aufweist.

Einige dieser Informationen wurden eventuell aus der Online-Quelle Wikipedia: Die freie Enzyklopädie entnommen.

Erfahre mehr:
https://de.wikipedia.org/wiki/Stubenfliege

Google Analytics Opt-Out
Click here to deactivate our tracking codes.