Earth Night: Wir machen mit!

Bei der Earth Night am 7. September geht es darum für eine ganze Nacht das nächtliche Kunstlicht auszuschalten, um auf die bestehende Lichtverschmutzung aufmerksam zu machen.

Wir von Bresser unterstützen die Aktion Earth Night, weil das Erlebnis einer dunklen Nacht unter dem Sternenhimmel immer mehr Menschen vorbehalten wird. Viele Kinder aus größeren Städten haben die Milchstraße noch nie mit eigenen Augen gesehen. Astronomie wird immer mehr zu einer abstrakten Wissenschaft ohne Bezug zum eigenen Leben. Aber der Kampf gegen Lichtverschmutzung geht nicht nur Hobbyastronomen an, die mit Teleskop oder Fernglas Sternenhimmel erleben oder fotografieren möchten. Die hellen Nächte schädigen die Natur auf vielfältige Weise. Zu viel künstliches Licht beeinflusst weite Teile der Tierwelt, darunter Insekten, die Vogelwelt und besonders Lebensräume in Gewässern oder im Meer. Auch wir Menschen leiden unter einem gestörten Tag-Nachtrhythmus, die gesundheitlichen Risiken werden immer klarer. Bei uns gehört nicht nur die Astronomie, sondern auch Naturbeobachtung zu unserer Leidenschaft.
Wir wünschen uns, dass die Aktion erfolgreich ist, und wir in Zukunft nicht nur eine dunkle Nacht im Jahr genießen können. Die Folgen der Lichtverschmutzung zeigt Ihnen die Initiative Paten der Nacht:

Wie können Sie mitmachen?

Die Aktion ist so einfach wie nie und jeder kann mitmachen – auch in den kommenden Nächten. Hier finden Sie wichtige Lösungen zur Reduzierung der Lichtverschmutzung übersichtlich zusammengefasst:

Die wichtigsten Punkte für Sie im Überblick:

    1. Schalten Sie die Außenbeleuchtung aus – zum Beispiel die Gartenbeleuchtung, Fassadenbeleuchtung, usw.
    2. Jalousien, Rollos oder Vorhänge schließen – so sitzen Sie nicht im Dunkeln, aber weniger Licht gelangt nach außen
    3. Licht nur Richtung Boden strahlen, wo es gebraucht wird
    4. Bewegungsmelder verwenden
    5. Wenn Licht, dann gelbliche Lichtquellen nutzen (bis max. 2700K Farbtemperatur)

Und jetzt: Licht aus und den Sternenhimmel genießen!