Fazit: International SUN-Day 2015

Auch in diesem Jahr war der International SUN-Day (trotz des überwiegend schlechten Wetters) ein voller Erfolg. Da wir unseren Besuchern auch abseits der Sonnenbeobachtung viele Attraktionen (größtenteils überdacht) anbieten konnten, waren wir auf jede Wetterlage vorbereitet. Und doch konnten wir ein paar Sonnenfotos mit unseren LUNT Teleskopen aufnehmen. Diejenigen, die nicht vor Ort an diesem Event teilnehmen konnten, wurden auf sun.bresser.de und in unseren anderen Kanälen wie Facebook, Twitter und Google+ umfangreich mit Bildern informiert.

Hier nochmals einige Impressionen von unserem Event:

Ausstellungsraum

Abstimmung der Gewinner-Fotos des diesjährigen Sonnenfoto-Wettbewerbs

Ausstellungsraum

Großer Andrang: kompetente Beratung zu Teleskopen und astronomischem Zubehör.

Abstimmung

Jede Stimme zählt!

Der heiße Draht

Lustiges Spielchen für Jung & Alt - nichts für zittrige Hände!

Hüpfburg

Hüpfburg (überdacht) für die Kleinen.

Werksverkauf

Werksverkauf: attraktive Preise, sofort zum Mitnehmen! Auch dieses Jahr mit großem Andrang.

Sonnenfoto-Wettbewerb

Eingereichte Fotos zur Abstimmung präsentiert.

Mikroskopie

Vorstellung unserer Mikroskope: sowohl für Kinder, Jugendliche als auch Erwachsene.

Segway

... natürlich Solar-betrieben

Sport Optics

Live-Testing unserer Ferngläser und Spektive.

Sport Optics

Natürlich mit kompetenter Beratung für Interessierte.

Segway

Besonderer Hit: Segway-Parkour der Firma Tekloth

TeklothSolar

Passend zum International SUN-Day: TeklothSolar stellt Produkte vor.

 
 

Live-Ticker im Rückblick

08:00 Uhr - Der Aufbau ist in vollem Gange. Nur noch wenige Stunden bis zum International SUN-Day 2015

10:00 Uhr - Die ersten Gäste treffen ein und besuchen unsere Attraktionen: Segway, Der heiße Draht, Nachtsichttunnel, Hüpfburg für die Kids, Showrooms uvm.

11:00 - Die Abstimmung für den Sonnenfoto-Wettbewerb laufen bereits. Die Bilder werden begutachtet und anschließend bewertet. Mal sehen, wer dieses Jahr den Jackpot gewinnt :-)

12:00 - Erst hat man kein Glück, dann kommt auch noch Pech dazu... So, oder so ähnlich sieht es mit dem Wetter hier aus. Regen und ein wenig Sturm - die Besucher zieht es in unser Planetraium, das mobile Planetarium, unser Show-Rooms und in unsere Veranda zum Essen und Trinken. ABER: es scheint gleich besser zu werden!

H-Alpha

H-Alpha Sonnenfoto

15:30 - DIE SONNE SCHEINT! Das erste Sonnenfoto des Tages mit einem H-Alpha Teleskop von LUNT. Hoffentlich spielt das Wetter jetzt weiter mit. Auf sun.bresser.de wird der Live-Stream nun mit Sonnenfotos gefüttert. So kann es weiter gehen!

15:45 - der Regen kehrt zurück. Nur für eine Viertelstunde hat sich die Sonne bisher gezeigt. Wir geben aber noch nicht auf :-)

16:00 - Noch 2 Stunden nimmt BRESSER am International SUN-Day teil und die Sonne kommt nochmal raus! Der Live-Stream unter http://sun.bresser.de/liefert großartige H-Alpha Sonnenfotos!

17:45 - Abbauen ist nun angesagt! Erstes Fazit: auch in diesem Jahr war der International SUN-Day wieder ein voller Erfolg. Dank diverser - größtenteils überdachten - Attraktionen konnten wir unseren Besuchern trotz des suboptimalen Wetters einiges anbieten.